Was für ein Segen, dass Sie hier sind.

Unser Visionsprozess
im Bistum Speyer

„Ich bin beeindruckt von den bisherigen Rückmeldungen. Nun geht es darum, unsere gemeinsame Vision zu schärfen. Auch in der Resonanzphase hoffe ich auf Ihre Unterstützung.“

Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann

Unsere
gemeinsame
Vision

Wir wollen Segensort sein. Mit einem Segensort ist es wie mit einem gemeinsamen Haus: Wir gestalten ihn als offenen und gastfreundlichen Ort, an dem wir als Geschwister Freude und Hoffnung, Trauer und Angst teilen. Hier wird Gott in seiner Güte und Freundlichkeit erfahrbar.
Von hier aus sendet Gott uns in die Welt.

Wir halten Sie auf dem
Laufenden

  • Resonanzraum für Visionsprozess eröffnet
    19. Dezember 2020
    Die zweite Phase des Visionsprozesses startet: Einladung zur Mitarbeit an der Formulierung einer Vision für das Bistum Speyer Speyer. Rund 4350 Personen haben in diesem Jahr im Rahmen des Visionsprozesses SEGENSORTE an einer Vision für die Kirche im Bistum Speyer mitgearbeitet. Insgesamt sammelte die Lenkungsgruppe 262 Eingaben. Das erste Ergebnis eines daraus erarbeiteten Entwurfs für…
    mehr
  • Unsere Vision – unser gemeinsames Haus
    14. November 2020
    Heute wurde das Zwischenergebnis unseres Visionsprozesses vorgestellt: Gemeinsam mit Ihnen haben wir unseren Segensort als gemeinsames Haus beschrieben. Unsere Vision lautet: Wir wollen Segensort sein. Mit einem Segensort ist es wie mit einem gemeinsamen Haus: Wir gestalten ihn als offenen und gastfreundlichen Ort, an dem wir als Geschwister Freude und Hoffnung, Trauer und Angst teilen….
    mehr
  • Erste Phase des Visionsprozesses „Segensorte“ abgeschlossen
    1. November 2020
    Zum 31.10. endete die Eingabephase des Visionsprozesses Segensorte. Rund 4.300 Personen aus der Pfalz und der Saarpfalz hatten sich in insgesamt 260 Gruppen an der ersten Phase des Prozesses beteiligt. Ziel ist die Formulierung einer gemeinsamen Vision, die beschreibt, wie die Zukunft der Kirche im Bistum Speyer verantwortungsvoll gestaltet werden kann. „Kirche wurde von vielen…
    mehr

Zum Blog

Mitmach-
Möglichkeiten

In der zweiten Prozess-Phase (November 2020 bis 31. August 2021) geht es um RESONANZ: Alle, die sich an der Formulierung der gemeinsamen Vision beteiligen wollen, können nun auf diesen Entwurf reagieren. 

MAchen Sie mit!

 

Geistliche Impulse zu unserer Vision

Impulse downloaden

Online-Resonanzraum

Zur Videokonferenz anmelden

Resonanz online abgeben

Zum Rückmeldebogen