Was für ein Segen, dass Sie hier sind.

Unser Visionsprozess
im Bistum Speyer

„FÜREINANDER DA SEIN, AUFMERKSAM AUFEINANDER SEIN, SOLIDARISCH FÜREINANDER SEIN, VERANTWORTLICH HANDELN: DAS IST ETWAS SEHR WESENTLICHES IN DIESEM AUGENBLICK.“

Bischof Dr. Karl-Heinz Wieseman

Auf der Suche nach Segensorten

Hier entsteht im Lauf des Jahres ein neues Bild unseres Bistums mit all unseren Lieblings- und Wunsch-Segensorte.

Aktualisierung!

Ihre Hilfe ist ein Segen! Tragen Sie ab sofort auch Nachbarschaftshilfen und digitale Angebote als SEGENSORTE CORONA-HILFE ein. 

 

Mehr Segensorte

Wir halten Sie auf dem
Laufenden

  • Unsere Vision – unser gemeinsames Haus
    14. November 2020
    Heute wurde das Zwischenergebnis unseres Visionsprozesses vorgestellt: Gemeinsam mit Ihnen haben wir unseren Segensort als gemeinsames Haus beschrieben. Unsere Vision lautet: Wir wollen Segensort sein. Mit einem Segensort ist es wie mit einem gemeinsamen Haus: Wir gestalten ihn als offenen und gastfreundlichen Ort, an dem wir als Geschwister Freude und Hoffnung, Trauer und Angst teilen….
    mehr
  • Erste Phase des Visionsprozesses „Segensorte“ abgeschlossen
    1. November 2020
    Zum 31.10. endete die Eingabephase des Visionsprozesses Segensorte. Rund 4.300 Personen aus der Pfalz und der Saarpfalz hatten sich in insgesamt 260 Gruppen an der ersten Phase des Prozesses beteiligt. Ziel ist die Formulierung einer gemeinsamen Vision, die beschreibt, wie die Zukunft der Kirche im Bistum Speyer verantwortungsvoll gestaltet werden kann. „Kirche wurde von vielen…
    mehr
  • Neues Segensorte WEB-SEMINAR
    22. August 2020
    Dieses neue Segensorte-WEBSEMINAR richtet sich ganz nach Ihren Bedarfen: Wie geht das jetzt konkret?Wie kommen wir als Gruppe zu einem Beitrag für den Visionsprozess?Wie nutzen wir den Segensorte-Messenger für digitale Veranstaltungen? Oder haben Sie ganz andere praktische Fragen zur Beteiligung am Visionsprozess? Wir unterstützen Sie! Im Web-Seminar richten wir uns ganz nach Ihren Fragen. eten…
    mehr

Zum Blog

Mitmach-
Möglichkeiten

Die zentralen Veranstaltungen mussten wir aus gegebenem Anlass absagen. Sie können sich aber Weiterhin am Visionsprozess Segensorte beteiligen: Mit einem Ortstermin Ihrer Gruppe Per Videokonferenz oder Gruppenchat zum Beispiel.

MAchen Sie mit!


Verschicken sie sie mit uns Segens-Post

zur briefaktion
anmelden

Suchen Sie nach Material für Ihren Ortstermin

Downloads

Wollen Sie schnelles Feedback geben?

Zum Stimmungsbarometer